Neuigkeiten

Feed

12.06.2018, 22:48

Die Schreibwerkstatt im Schreibland

Die Schreibwerkstatt trifft sich regelmäßig in der Bewegerei. Im Moment besteht die Schreibwerkstatt aus fünf Frauen, die sich miteinander austauschen und kreative Texte zu Papier bringen. Sie sind bei...   mehr




Feed

05.09.2018, 23:28

Yoga mit Klaus

Jeden Mittwoch von 17.30-18.45 Uhr und jeden Donnerstag von 16.30-17.45 Uhr gibt es Hatha-Yoga-Einheit in der Bewegerei. Wer den doppelten Genuss erfahren will, kann Yoga mit der nachfolgenden Nia-Stunde...   mehr




Neuigkeiten

Feed

22.09.2018, 16:25

TGIF - Thank God its Friday

Jeden Freitag könnt Ihr von 16.30 - 17.30 Uhr die Nia-TGIF-Class entweder mit Daniela Schachner, Michael Roth, Hanna Biberschick, Alexandra Mende oder Klaus Göschl in der Bewegerei genießen. Welche...   mehr





Events

Feed

21.02.2019, 23:20

The Faces of Nia - Alles was gut tut!

Playshop am 7. April von 15.00 - 19.00 Uhr mit Elementen aus Nia 5-Stages, 52 Moves, Moving to heal, Nia FreeDance und einer Classic Nia Class in der Bewegerei mit Michael Roth und Hanna...   mehr





Events


Zurück zur Übersicht

27.01.2019

"Wechsel - Wandel - Wohlgefühl" mit Silvia Franz am 31. März 2019

Am Sonntag, den 31.März 2019, 13.00-19.00 Uhr, findet der Workshop (ausschließlich für Frauen) statt.
Ich finde es sehr demotivierend, wie viele abschreckende und beunruhigende Aussagen es zum Thema Wechsel, Klimakterium, Menopause gibt und habe daher für meinen Teil beschlossen, diesen Unkenrufen keine Beachtung zu schenken und für mich selbst herauszufinden, wie Wechsel geht, wie sich dieser Kraftakt der Natur bei mir zeigen will.
Ich habe festgestellt, wenn ich dem Thema mit Offenheit und Neugier begegne, ist es ein vibrierender Raum voller Möglichkeiten, die auf Abholung warten. Ja, Veränderung kann ganz schön anstrengend sein! Die Umbauarbeiten in unserem Körper sind ja enorm, schließlich muss viel Platz geschaffen werden, um dem Neuen, das da entstehen will, Raum zu geben. Daher ist auch hin und wieder seufzen, ächzen und stöhnen durchaus angesagt! Nur nicht drinnen hängen bleiben. Dann schon lieber Herausforderung annehmen, Augen weit auf, Mundwinkel ganz weit nach oben ziehen, Tanzbein in Position bringen und durch!
Weil ich glaube, dass dieser Prozess viel mehr Freude macht, wenn man unter Gleichgesinnten ist und dass ehrlicher Austausch unglaublich heilend ist, möchte ich Dich einladen, gemeinsam, einen Nachmittag lang, zu tanzen, zu reden, zu lachen, zu spüren, unseren Körper zu feiern und die Kunst des Jin Shin Jyutsu zu erleben.
Mein Ziel ist es, dass Menschen mit einem Rucksack an Information zur Selbsthilfe, einem Lächeln und dem inneren Wissen verlassen, dass alles gut ist, so wie es ist und vor allem auch mit dem Wissen, dass sie nicht alleine sind.

meine Ausbildungen:
•Dipl. Biodanzaermöglicherin•
•Dipl. Paar- und Sexualberaterin•
•Dakinitraining•
•Jin Shin Jyutsu Praktikerin•
•Beckenbodenkursleiterin•
•Juristin•

Kosten: Euro 75.-
Anmeldung unter:
www.silvia-mathilde-franz.at



Zurück zur Übersicht